Projekt Beschreibung

Im Wahlfach Informatik in Klasse 10 haben die Schüler eigene kleine Apps fürs Handy entwickelt. Dazu

haben sie mit dem Tool Appinventor gearbeitet.

App Inventor  ist eine Entwicklungsumgebung, um Anwendungen für Android zu programmieren. Diese  grafische Schnittstelle ermöglicht es Anwendern, per Drag and Drop grafische Blöcke (grafische Programmiersprache) zu einer Anwendung für Mobiltelefone mit dem Android-System zu erstellen.

Hier zwei Beispiele:

1.) Ein Kugel oder ein Button, die beim Berühren, aus einer Liste eine zufällige Antwort auswählen und den ausgewählten Text vorlesen.   (Text-to-Speech).

2.) eine Zeichenapp, man kann beispielsweise Farben auswählen, die Pinselstärke einstellen, radieren oder das Bild in einer Datenbank speichern.

Realisier von A. Kehnel