Sie möchten Ihr Kind am Evangelischen Paul-Distelbarth-Gymnasium anmelden?

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Termine

Infoabend Samstag, 28. Januar 2020 19 Uhr für Grundschuleltern

Infotag Samstag, 08. Februar 2020 10 – 13 Uhr Tag der offenen Tür speziell für Viertklässler und ihre Eltern

Termine für Anmeldegespräche können ab dem 03.02.2020 telefonisch vereinbart werden.

Anmeldegespräche finden statt an folgenden Tagen:
Montag, 10. Februar 2020
Dienstag, 11. Februar 2020
Donnerstag, 13. Februar 2020

Wir sind eine verlässliche Ganztagsschule mit evangelischem Profil und auch durch unsere überschaubare Größe eine sinnvolle Ergänzung der Schullandschaft im Weinsberger Tal. Darüber hinaus ist unser Schulprofil „Ökonomie und Ethos“, also menschen- und umweltdienliches, nachhaltiges und sinnvolles wirtschaftliches Handeln. Wir bieten ein großes und abwechslungsreiches Ganztagsprogramm mit spannenden AG- und Musikangeboten. Außerdem werden die Kinder in unserer Bio-zertifizierten Mensa mit einem leckeren und gesunden Essen versorgt. Im Schullandheim, auf Studienfahrten oder beim Schüleraustausch blicken wir regelmäßig über den Schulhorizont hinaus. Auch unser preisgekröntes Medienkonzept sowie unsere sehr gute technische Ausstattung mit Beamern in allen Klassenzimmern, iPads, Laptops, Dokumentenkameras und W-LAN darf nicht vergessen werden und machen zeitgemäßes Lernen am Ev. Paul-Distelbarth-Gymnasium möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf unter 07130 – 400960 oder schreiben Sie eine Mail an info@evgo.de

Informationen des Kultusministeriums Baden-Württemberg zum Übergangsverfahren von der Grundschule auf eine weiterführende Schule:

Informationen des KM Übergang nach Klasse 5

Aktuelle Terminübersicht Übergangsverfahren

Hier können sie die aktuelle Terminübersicht zum Übergangsverfahren aller weiterführenden Schulen im Weinsberger Tal herunterladen:

Aktuelle Termine Übergangsverfahren

Schulgeld

Wir sind eine staatlich anerkannte Ersatzschule in freier Trägerschaft.  Das bedeutet, dass wir weitgehend vom Land Baden-Württemberg finanziert werden.  Die Differenz zwischen staatlichen Zuschüssen und tatsächlichem finanziellen Aufwand überbrücken wir durch die Erhebung von Schul-, Betreuungs- und Essensgeld, wobei wir uns bemühen, diesen Elternbeitrag so gering wie möglich zu halten.  Außerdem unterstützen wir Kinder aus finanzschwachen Familien mit einem (Teil-) Stipendium.

Hier können Sie die aktuelle Kostenordnung für die Leistungen des Evangelischen Paul-Distelbarth-Gymnasiums Obersulm herunterladen:

Kostenordnung Evangelisches PDG Obersulm

Besuchen Sie unseren Tag der offenen Türen mit vielen spannenden Angeboten

0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec