Film der 10b im Rennen um den ersten Platz bei den internationalen Französischen Filmtagen

Die Klassen 10a und 10b haben an den internationalen Französischen Filmtagen Tübingen Stuttgart mit sieben eingesendeten Kurzfilmbeiträgen teilgenommen. Diese Filmtage werden unter anderem vom deutsch-französischen Fernsehsender ARTE, dem Institut-Français Stuttgart und Klett unterstützt.

Der Film „Le Chiasme“ von Tabea, Elina, Pauline, Mirja und Kimta wurde unter vielen Einsendungen von der Festivaljury ausgewählt, um im Rennen um den ersten Platz mit 13 anderen Mitbewerbern aus ganz Baden-Württemberg an den Start zu gehen. Alle Interessierten sind nun herzlich eingeladen am Sonntag, den 4. November um 14 Uhr zur Vorführung aller 14 Filme mit anschließender Preisverleihung teilzunehmen.

Das „Kino Museum“ befindet sich unter folgender Adresse: Am Stadtgraben 2, 72070 Tübingen.

Auf ein zahlreiches Kommen freut sich die gesamte Klasse 10a/b!

Mariana Schüler.

Link zur Festivalseite: https://franzoesische.filmtage-tuebingen.de/

2018-10-29T21:20:53+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung komfortabler zu gestalten. Mit der weiteren Verwendung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Ok